Unterrichtsbedingungen

Beginn des Unterrichts ist jederzeit möglich (freie Kapazitäten vorausgesetzt) – zum Unterrichtsbeginn wird ein Probemonat angeboten (kostenpflichtig) Keine Jahresverträge – die Verträge sind (mit Ausnahme beim Elementarunterricht) mit einer 3-Monatsfrist zum 31.12.; 30.04. bzw. 31.08. eines jeden Jahres kündbar

Keine Aufnahme-/Einschreibegebühr – keine Zuschläge für Auswärtige –
keine Vereinsmitgliedschaft und keine Erwachsenenzuschläge

Keine Aufnahmebeschränkung auf bestimmte Gemeinden

Familienrabatt bzw. Rabatt bei Mehrfachbelegung

Lernen Sie uns unverbindlich kennen! Wir stehen gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung – vereinbaren Sie einen Beratungstermin oder einen Probemonat mit dem jeweiligen Fachlehrer