C O R O N A – N E W S

14.09.2021
Seit dem 02.09. ist die neue, 14., Infektionsschutzverordnung in Kraft getreten und sie hält einige Neuerungen für den Musikunterricht bereit.

Es gilt ab sofort die 3G-Regel: d.h. alle Schüler – egal ob Kinder (ab 6), Jugendliche oder Erwachsene müssen beim Betreten von Musikschulen ihr Impfzertifikat, Ihr Zertifikat der Genesung oder einen aktuellen Test vorweisen können und der jeweiligen Lehrkraft zeigen. Die Lehrkraft ist verpflichtet, diesen Nachweis zu kontrollieren. Schulkinder werden i.d.R. in der Schule getestet, da genügt der Schülerausweis.
Am Platz ist im Unterricht keine Maske mehr notwendig (sofern 1,5 mtr. Abstand eingehalten wird), sondern nur noch auf den Begegnungsflächen (Flure/Gänge, Toiletten etc.)


Aktuelles Hygienekonzept – Pdf
Anleitung Skype – Pdf
Anleitung Sirius – Pdf

Unser vielfältiges Unterrichtsangebot:

Elementare Musik
Das Unterrichtsangebot im Elementarunterricht beginnt im Musikzentrum Murnau bereits mit dem Babyalter und reicht bis zum Einschulungsalter

Instrumentalunterricht & Gesang
Beginn des Unterrichts ist jederzeit möglich (freie Kapazitäten vorausgesetzt) – zum Unterrichtsbeginn wird ein Probemonat angeboten (kostenpflichtig)

Kurse & Workshops
Vervollständigt wird das Unterrichtsangebot des Musikzentrums durch diverse Kurse & Workshops. Diese können sowohl als Tages- oder Wochenendworkshop aber auch als Abendworkshop stattfinden.

Info-Ticker:

 – Instrumentenkarussell Während eines Schuljahres – 4 Instrumente ausprobieren.
Beginn jederzeit, sobald eine 2er-Gruppe gebildet werden kann.
Es sind wieder Elementar-Kurse bzw. Gruppen möglich!  Anmeldungen sind ab sofort möglich!

Musikgarten Phase II (ab ca. 2 ½ Jahren) 

Musikalische Frühförderung I ab 4 Jahre